Archive for August, 2014

Unbekannter USA-Gesetzentwurf drängt Deutschland zur Konfrontation mit Russland

August 27, 2014

adn-Nachrichtenagentur

Washington/Zürich, 21. August 2014 (ADN). Es ist die Politik der US-Regierung, eng mit der Regierung der Bundesrepublik Deutschland in allen Problemen der globalen und der europäischen Sicherheit zusammenzuarbeiten, besonders im Hinblick auf die aktuellen Ereignisse in Europa und Eurasien. Das ist in einem Gesetzentwurf des USA-Senats auf Seite 13 (Section 105) zu lesen, der weitgehend unbekannt ist. Darüber berichtet die jüngste Ausgabe der schweizerischen Wochenzeitung „Zeit-Fragen“. Die Information über das Dokument stamme von dem ehemaligen hohen US-amerikanischen Regierungsbeamten und heutigen Publizisten Paul Craig Roberts. Das Papier wurde von 22 US-Senatoren – also fast der Hälfte aller Senatsmitglieder – erarbeitet.

Besonders interessant an diesem Gesetzentwurf ist nach Meinung der Wochenzeitung, dass eine enge „Kooperation“ mit Deutschland festgeschrieben werden soll. „Die Bürger Deutschlands wurden dazu bislang nicht befragt. Wer in der deutschen Politik davon etwas weiss, ist bislang nicht bekannt,“ heißt es in dem Beitrag. Das Papier sehe vor, die Basen der…

Ursprünglichen Post anzeigen 130 weitere Wörter

The cold, hard truth about the ice bucket challenge

August 26, 2014

What data journalism told us about #Ferguson

August 26, 2014

Simon Rogers

Data journalism in 2014 has taken a shift towards instant reporting: today it is about applying analysis and discovering data around events in the news as soon as they happen.

It’s been a week since the police shooting of unarmed Michael Brown in Ferguson, Missouri, what have we learned from data journalists about the events and issues behind the unrest which followed?

The first week of any news story is the time when data journalism can have the greatest impact. When people care about a story is the time to strike with the facts themselves. 

However, as of today none of the dedicated data journalism sites had Ferguson on their front pages, including 538, The Upshot and Guardian Data (which I used to edit). The startling exception is Vox, which has consistently covered the story in a comprehensive and informed way since it broke seven days ago but doesn’t yet have a…

Ursprünglichen Post anzeigen 359 weitere Wörter

Das verlogene Agenda-Setting der Leitmedien

August 24, 2014

Mars von Padua

Der Russland-Konflikt spitzt sich weiter zu. Die westlichen Medien hetzen was das Zeug hält. Von der MH17-Absturz bis zum „als Hilfskonvoi getarnte Invasion“ haben wir alles schon gehört. Fakten liest man woanders. Das einzige was man den westlichen Medien noch zugute halten kann ist, dass man wieder über Russland spricht.

Ursprünglichen Post anzeigen 788 weitere Wörter

Sachsenwahl: Wird NPD stärker als AfD?

August 22, 2014

Elsässers Blog

2014_8_COMPACT_Cover_kleinDie antirussische Position der AfD-Parteispitze dürfte bei der Landtagswahl Stimmen kosten. Gauland, Höcke und Petry einigen sich auf schwache Gegenerklärung.

Ursprünglichen Post anzeigen 593 weitere Wörter

Bundespräsident Gauck wird in Aachen mit purer Verachtung empfangen

August 22, 2014

Mars von Padua

Normalerweise ist ein Land Stolz auf seinen Präsidenten. Nur in Deutschland ist das etwas anders. Dort scheint unsere Bundesversammlung den falschen Mann gekürt haben, wenn man sich dieses Video anschaut.

Ursprünglichen Post anzeigen 251 weitere Wörter

Pädophilie: Unter ‚Schwulen‘ häufiger

August 22, 2014

WikiLeaks: USA unterstützen seit Jahren Nazis in der Ukraine

August 16, 2014

Mars von Padua

Politiker, Medien und andere Stakeholder kehren das Thema Faschisten und Nazis in der Ukraine unter den Teppich. Dabei sind diese Gruppierungen nicht erst seit den Maidan-Protesten am Werk. Aus den Botschafter-Kabeln geht hervor, dass die Nazis und Faschisten in der Ukraine schon lange ein Thema sind und wohl schon zu Zeiten der Orangen Revolution für die Amerikaner und die NATO kein unbeschriebenes Blatt waren und schon damals gefördert wurden. Die geht aus Dokumenten, die sich auf der Enthüllungsplattform WikiLeaks befinden hervor.

Ursprünglichen Post anzeigen 873 weitere Wörter

WikiLeaks, Ukraine & NATO

August 11, 2014

WikiLeaks, Ukraine & NATO

Dispatches From The Edge

Mar. 10, 2014

Is the Russian occupation of the Crimea a case of aggressive expansionism by Moscow or aimed at at blocking a scheme by the North Atlantic Treaty Organization (NATO) to roll right up to the Russia’s western border? WikiLeaks has revealed a secret cable describing a meeting between French and American diplomats that suggests the latter, a plan that has been in the works since at least 2009.

Titled “A/S Gordon’s meeting with policy makers in Paris,” the cable summarizes a Sept. 16, 2009 get-together between Philip Gordon, then assistant U.S. Secretary of State for European and Eurasian Affairs, and French diplomats Jean-David Levitte, Damien Loras, and Francois Richier. Gordon is currently a special assistant to President Obama on the Middle East.

While the bulk of the cable covers an exchange of views concerning Iran, the second to last item…

Ursprünglichen Post anzeigen 873 weitere Wörter